Samstag, 31. Juli 2010

Wochenstempeln bei den "Ruhrpott - Stemplern", und ein ATC Buch...........

Hallo meine lieben Blog Leser!

Heute melde ich mich mit einem etwas längerem Beitrag und vielen Bildern.........bevor es aber losgeht, möchte ich ganz Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare sagen.

Ihr seid wirklich super und treue Blog Leser, immer habt ihr liebe und nette Worte zu meinen Werken übrig, das macht mich auf der einen Seite sehr verlegen, aber natürlich freue ich mich riesig darüber und macht mich auf der anderen Seite auch sehr stolz. Ein ganz dickes Dankeschön dafür, ich schicke euch mal knuddelige Grüße.....................


So, nun aber wie angekündigt zu dem Beitrag mit den vielen Bildern.

Wie ihr ja schon bei mir gelesen habt, mache ich mit der lieben Irmi und auch mit der lieben Nicole einen ATC - Überraschungstausch.

Damit ich aber nicht den Überblick verliere, zu welchen Themen ich "ATC's" gemacht habe und wieviele es nun sind, und ich es bisher immer auf einem losen Zettel aufgeschrieben habe, habe ich mir überlegt, mir ein Buch dafür anzufertigen.

Gesagt, getan, aber wie setze ich das Ganze nun um.............

Da kam mir der Aufruf zum Wochenstempeln, bei den "Ruhrpott Stemplern" sehr gelegen, denn die liebe Rosi hat uns einen Sketch als Aufgabe gestellt.


Hier der tolle Sketch, den Rosi entworfen hat.........



Nun war mir schon mal klar, wie die Titelseite aussehen sollte und ich habe mich ans Werken gemacht..........


Schaut mal, und so sieht mein Buch nun von Vorne aus..........


Hier mal eine Detailaufnahme...........


Irgendwie war mir nach Knöpfen und ich finde sie machen sich ganz gut...........






Ja, und dann ging es an die Gestaltung der einzelnen Seiten.....................ich habe mich bewusst für Ringe entschieden, denn so kann ich das Buch immer erweitern..........


Hier die erste Seite, links Unten befindet sich ein kleines Einschubfach............nach den beiden Seiten gibt es ein paar karierte Blätter. Auf denen schreibe ich dann immer auf, welche Themen ich angefertigt habe
und nummeriere meine ATC's............


Weiter geht es mit einer Seite für den Überraschungstausch...............es folgen wieder karierte Blätter wo ich mir dann notiere, mit wem ich tausche.


Ich habe mir für jeden Tauschpartner dann nochmal eine Titelseite angefertigt........ danach folgen wieder karierte Blätter, wo ich dann vermerke,welche Themen die natürlich mit den entsprechenden Nummern vermerkt sind, wir getauscht haben..............
Hier seht ihr das Titelblatt für den Tausch mit Irmi............


Es folgt das Titelblatt für den Tausch mit Nicole.................


Hier habe ich mit noch eine kleine Einschubtasche gearbeitet, in der Platz für ein paar ATC's ist oder auch etwas anderes..........


so kann man es öffnen.........


Und hier die letzte Seite, hier habe ich mir auch nochmal auf der recheten Seite ein Einschubfach gearbeitet............


Heute gibt es keine Materialauflistung, denn dann würde der Beitrag noch viel länger, da ich soviel unterschiedliche Materialien verwendet habe.

Ich hoffe ich habe euch mit meinem langen Beitrag nicht allzu sehr gelangweilt............

Ich sage Danke fürs Schauen, ich hoffe euch gefällt mein "ATC Buch" ein wenig.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich wieder sehr freuen.

Ich wünsche euch einen schönen Samstag-Abend,also bis dann, macht es gut!

Tschüss sagt eure


Donnerstag, 29. Juli 2010

Challenge # 25 bei "Night Shift Stamping" und mein Beitrag dazu..........


Hallo meine lieben Blog Leser!

Ich war mal wieder ein wenig fleißig und das möchte ich euch natürlich gerne zeigen............

Bei dem Challenge Blog Night Shift Stamping gibt es einen ganz tollen Sketch als Herrausforderung und da konnte ich nicht wiederstehen......



Hier ist der Sketch den Nadell entworfen hat



Ich habe gleich wieder die Gelegenheit genutzt und meine Twinkling H2 O weiter ausprobiert und da ich ja noch nicht so viele Farben besitze, habe ich die Colaration mit meinen Copics ergänzt.

Ja, und so schaut meine Umsetzung, eine kleine Karte nun aus................


Die Blume habe ich wieder selber gemacht.........


Mal näher ran............na ja schön ist etwas anderes, ich glaube ich muß noch ganz viel Üben mit meinen Twinkling...........
Stempel: Lili of the Valley, Stampin' Up!
Papier: Cardstock von Bazzill und Stampin'Up!, Aquarellpapier
Designerpapier von Karen Marie Klip und Papier
Farben: Memento"Tuxedo Black",
Stampin'Up!"Pflaumenblau"
Stanzer: Floral Punch, Martha Stewart, verschiedene Blumenstanzer
Cuttlebug, Spellbinder
Embellishments: Schleifenband, Brads, selbstgemachte Flower, Stickles
Coloration: Copic und Twinkling H2O


Ich sage Danke fürs Schauen, ich hoffe euch gefällt meine "Umsetzung" ein wenig.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich wieder sehr freuen.

Ich wünsche euch einen schönen Abend,also bis dann, macht es gut!

Tschüss sagt eure


Mittwoch, 28. Juli 2010

Stampscapes und der ATC Überraschungstausch mit Irmi ..............


Hallo meine lieben Blog Leser!

Bevor es heute etwas "Kreatives" von mir gibt, möchte ich mich bei meinen treuen Kommentarschreiberinnen ganz, ganz herzlich für die vielen lieben Worte und Feedbacks zu meinem letzten Post bedanken.......Mensch ihr habt mich ja ganz verlegen gemacht, soviel Lob und Zuspruch, ihr seid echt super,das tut ja so gut, eine ganz dicken Knuddler an euch..................

Heute gibt es mal nichts niedliches oder etwas mit Vintage, nein, ich möchte euch heute mal wieder etwas mit meinen Stampscapes zeigen.


Die liebe Irmi und ich machen einen ATC-Überraschungs-Tausch.
Damit ihr auch versteht worum es geht, möchte ich es euch erklären.

Ich habe Irmi 4 ATC mit einem Thema nach meiner Wahl angefertigt und ihr gegeben......auf dieses gestellte Thema von mir, muß nun die Irmi mit diesem Thema antworten.

Und sie darf zusätzlich 4 neue ATC für mich werkeln und sich ein neues Thema aussuchen, welches sie mir dann stellt und ich dann darauf antworten darf. das wiederholt sich dann immer wieder, bis einer der Partner keine Lust mehr hat.............

Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt und ihr könnt nachvollziehen, wie es geht............

Ja, und ich habe mir als Anfang für Irmi das Thema "Stampscapes" ausgesucht.


Und diese 4 ATC hat Irmi nun von mir bekommen............ich bin mal auf ihre Antwort und ihr neues Thema gespannt..............


Hier die 4 ATC mal einzeln...........leider habe ich nicht so gut fotografiert, in Wirklichkeit sind die Farben viel kräftiger.






Stempel:Stampscapes
Farben: Archival Ink "olive und JetBlack",
verschiedene Farben von Distress Ink und Stampin'Up!
Papier: Keramikpapier
Sonstiges:Clear Embossing Puder, Heißluftfön,
Schwämchen zum Wischen, Küchenrolle


Und was sagt ihr zu meinem Ergebnis? Bitte seit gnädig mir mir........ich weiß,es gibt noch ganz viele Fehler zu sehen.....

Ich sage ersteinmal danke fürs Schauen, über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich sehr freuen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag, macht es gut!

Also, bis dann,Tschüss sagt eure


Montag, 26. Juli 2010

Wochenstempeln bei den "Ruhrpott - Stemplern", Challenge bei "LOTV'S #58", Challenge bei "Everybody-Art # 100" und mein Beitrag dazu......


Hallo meine lieben Blog Leser!

Da bin ich nochmal für heute............

Eigentlich bin ich mit meiner Karte schon so ziemlich auf den letzten Drücker.........Aber ich habe es nicht eher geschafft..........

Bei den "Ruhrpott Stemplern" war ich letzte Woche Dienstag an der Reihe, das Wochenstempeln aufzurufen.

Und da ich so einige neue noch nicht benutzte Stempel habe, ist mir folgendes Thema dazu eingefallen.

" Neue Stempel oder noch nie benutze Stempel"

Mit meiner Umsetzung, möchte ich noch gerne an folgenden Challenges teilnehmen.






Und so schaut der Sketch aus, den Bev entworfen hat



Hier kommt meine Umsetzung dazu.................


Die Blumen und Knöpfe sind selber hergestellt und der Spruchstempel von Stampscapes paßt doch hervorragend zum Motiv, so finde ich.............


Nochmal näher ran...........





Und dann habe ich mich mal an der Coloration mit Twinkling H2O versucht.......na, ja so ganz zufrieden bin ich nicht und da ich nicht alle Farben habe, kamen meine Copic noch zum Einsatz
Stempel: Lili of the Valley, Stampscapes
Papier: Cardstock von Bazzill und Stampin'Up!,
Designerpapier Stampin'Up!
Farben: Memento"Tuxedo Black",
Stampin'Up!"Marineblau"
Stanzer: Floral Punch,Martha Stewart
Embellishments: Schleifenband,Brads,selbstgemachte Flowers,Knöpfe
Coloration: Copic und Twinkling H2O


Ich sage Danke fürs Schauen, ich hoffe euch gefällt meine "Umsetzung" ein wenig.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich wieder sehr freuen.

Ich wünsche euch einen schönen Abend,also bis dann, macht es gut!

Tschüss sagt eure

Mein Beitrag für die Challenge # 4 bei "Kreative Stempelfreunde - Creative stamp friends" und Truly Scrumptios #37 ......


Meine lieben Blog Leser!

Ich hoffe, ihr habt alle ein schönes Wochenende gehabt................

Bevor es etwas Kreatives gibt, möchte ich mich wieder bei euch für eure lieben Kommentare bedanken, ach das tut ja immer so gut ein Feedback zu seinen Werken zu bekommen, ganz lieben Dank an meine treuen Kommentarschreiber, ihr seid ja so Klasse, knuddel euch mal alle dafür.

Aber sagt mir mal, wo bleibt die Zeit...........denn es sind schon wieder zwei Wochen rum und eine neue Challenge der "Kreative Stempelfreunde-Creative stamp Friends" geht heute an den Start.

Es hat mich sehr gefreut, dass wieder so viele von euch bei der 3. Challenge mit so wundervollen Werken dabei waren. Ich würde mich natürlich auch diesmal wieder sehr freuen, wenn die 4. Challenge von euch auch so angenommen wird und ihr euch kreativ betätigt.

Diesmal gibt es ein Rezept für euch:

Rund - 2 Flowers - 1 Ribbon

Also schaut bitte bei "Kreative Stempelfreunde - Creative stamp Friends" vorbei und macht mit!

Es lohnt sich auch, denn diesmal unterstützt und sponsert die liebe Manuela von "Buffies Kreativladen" die 4. Challenge.

Na, habe ich euch neugierig gemacht dann klickt unbedingt auf Kreative Stempelfreunde - Creative stamp Friends!


So, nun aber zu meiner Umsetzung, mit der ich noch gerne an folgender Challenge teilnehmen möchte.



Den Sketch hat Dawn entworfen

Und so schaut meine Umsetzung aus..............



Mal ein paar Detailfotos...............


Ich habe die Tilda maskiert und habe dann mit den wundervollen Zweig-Stempel von Bettys Creations darüber gestempelt.................





Den Hintergrund hinter der Tilda und den Zweigen habe ich mit dem Wassertankpinsel und Stempelkissenfarbe coloriert.
Stempel: Magnolia, Bettys Creations
Papier: Cardstock von Bazzill und Stampin'Up!,
Designerpapier ? Karteikarte
Farben: Memento"Tuxedo Black",
Stampin'Up!"Rosenrot, Zartblau und Kakaobraun"
Stanzer:Cuttlebug, Spellbinder, Embossing Folder "Heart Blocks",
Floral Punch, Martha Stewart

Embellishments: Brads, Spitze, Flowers, Schmucksteine,
Schleifenband, Knopf

Coloration: Copic


Danke fürs Schauen, ich hoffe euch gefällt meine "Karte" ein wenig.

Und vergesst nicht bei "Kreative Stempelfreunde - Creative stamp Friends" vorbei zu schauen, ich würde mich sehr freuen!

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich wieder sehr freuen.

Nun wünsche ich euch einen schönen Start in die neue Woche, also bis dann, macht es gut, Tschüss sagt eure


Samstag, 24. Juli 2010

Endlich fertig, meine Box vom Basteltreffen...........

Hallo meine lieben Blog Leser!

Puh, war das eine anstrengende Woche, ein Termin jagte den Nächsten.............

Ich hoffe, nächste Woche wird es ruhiger........Daher habe ich es auch nicht geschafft eure Blogs zu besuchen, aber das werde ich gleich nachholen..................

Heute kann ich euch endlich meine Box, die bei unserem Basteltreffen der Ruhrpott Stempler unter fachkundiger Anleitung von Anja, entstanden ist zeigen...............

Danke nochmal an dieser Stelle an Anja, dass du mit soviel Geduld und Ausdauer mit zur Seite gestanden hast.


Da ich im Moment ein wenig einen Hang zum Nostalgischen und Romantischen habe, ist meine Box auch so gestaltet worden, aber schaut selber.




Und so schaut sie im Ganzen aus...........


Mal ein paar Detailaufnahmen............







Stempel: Paperbag Studios "Laugh "
Papier: ? Keramikpapier
Farben: Archival Ink "Sepia", Stampin'Up!"Kakaobraun"
Stanzer: Spellbinders, Cuttelbug
Embellishments: Brads, Spitze, Flowers
Sonstiges: Buchecken antik


Es hat mir sehr viel Spaß bereitet, und das war bestimmt nicht meine letzte Box............


Danke fürs Schauen, ich hoffe euch gefällt meine "Box" ein wenig.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich wie immer sehr freuen.

Ich wünsche euch noch einen schönes Wochenende, macht es gut!

Also, bis dann,Tschüss sagt eure